Der Permakultur-Garten im Frühjahr

am 5. März 2022 bis 24. April 2022 in 8510 Stainz, Steiermark

mit Marlies Ortner und anderen

Sie haben Freude an vielfältigen, gesunden und ökologischen Lebensmitteln, wollen Ihr eigenes wohlschmeckendes Obst und Gemüse erzeugen und gleichzeitig dem Dorf/der Stadt ein Stück Natur zurückgeben? Der praxisorientierte Lehrgang begleitet Sie durchs Gartenjahr. Er bietet eine Einführung ins Selbstversorgungs-Gärtnern in der Stadt und auf dem Land, ins ganzheitliche Gestalten der Permakultur und in die Möglichkeiten, zukunftsfähig zu leben, zu arbeiten und zu kooperieren.
Der Lehrgang besteht aus drei einzeln buchbaren Kursen. Er beinhaltet Vorträge, Gartenbesuche, praktische Übungen und Workshops.

Der Lehrgang bietet den AbsolventInnen eine Zusatzqualifikation für pädagogische, soziale und landwirtschaftliche Berufe und schließt mit einem Zertifikat der Permakultur-Akademie im Alpenraum ab. Er umfasst einen Permakultur-Einführungskurs, der zum Permakultur-Grundkurs angerechnet wird.

KURSINHALTE
Einführung– Permakultur-Gestaltungswerkzeuge – Essbare/giftige Wildpflanzen – Stoff- und Energiekreisläufe
von Pflanzen, Nahrungsnetze, Klimafaktoren – Wasserkreislauf, Wasser speichern, Bewässern – Gemüsebeete – System-Elemente von Gärten und Balkongärten – Kräutergärten – Kräuter-Gemüse-Obst-Getreide-Porträts – Gartenjahrbuch

PRAXIS
Aussäen, Pikieren, Arbeiten mit Saatgut, Gartenelemente bauen, Gartenprodukte verarbeiten, (Beeren)-Obst im Garten, Gartenplanung, Pflanzenkunde-Praxis, Haus- und Gemeinschaftsgärten kennenlernen.

Der Kurs findet an zwei Wochenenden statt:

  • am 5.-6.3.2022 und
  • am 23.-24.4.2022

 

In Zusammenarbeit mit Bio-Hof Ellersbacher, Garten der Vielfalt, Naturschwärmerei und der Permakultur-Gruppe Aflenztal

 

Kursstunden: 25, davon 15 Std. Grundlagenwissen und 10 Std. Praxis

Termine & Zeiten: Samstag 10 – 18 Uhr und Sonntag 9 – 16 Uhr

Kurspreis: 240 € inkl. biologischer-saisonaler-vegetarischer Verpflegung

Kursnummer: Sp 60-27a+M0-102

Anmeldung:

Javascript ist erforderlich, damit dieses Formular ordnungsgemäß funktioniert

etwaige offene Fragen bitte an info@permakultur-akademie.com