#EUPC21 - European Permaculture Convergence

Vom 8. - 17.10.2021 findet die European Permaculture Convergence online statt!

 

COVID-19

Gemäß den Vorgaben des Gesundheitsministeriums können wir unter Auflagen wieder Präsenzkurse abhalten!

Permakultur-Einführungskurs

Der 16-Stunden-Einführungskurs nach dem Curriculum von Bill Mollison
bietet einen ersten Einblick in die Idee, die Themen und die Gestaltungsgrundsätze der Permakultur.

Was wir für die Erde tun können

von Patrick Whitefield

Unsere Lebensräume nach dem Vorbild der Natur
zukunftsfähig gestalten und nutzen

Permakultur-Grundkurs mit Zertifikat (PDC)

Der 88-Stunden-Grundkurs mit Zertifikat nach dem Curriculum von Bill Mollison vermittelt weltweit die Wissens-Grundlagen für die Permakultur-Gestaltung.

Weg zur Ausbildung zur Permakultur-Fachkraft

Berufsbegleitende Ausbildung zur Permakultur-Fachkraft

Mollisons Handbuch der Permakultur-Gestaltung

PERMACULTURE: A DESIGNERS´ MANUAL
von Bill Mollison

in deutscher Sprache

Weg zum Permakultur-Diplom

Die Permakultur-Akademie im Alpenraum begleitet DiplomandInnen auf ihrem Weg zum Pk-Diplom.

Permakultur beginnt im Garten

„Alles gärtnert“, sagt Bill Mollison, der Begründer der Permakultur,
und meint damit das Zusammenwirken der Lebewesen
in den natürlichen Ökosystemen dieser Welt.

Thema: Permakultur

von Rosemary Morrow

Ein Handbuch für Menschen, die sich mit der Vermittlung von Permakultur beschäftigen, ist erstmals in deutscher Sprache erschienen.

Die Rübe

Die Permakultur-Zeitschrift
für nachhaltiges Gärtnern und zukunftsfähige Landnutzung im Alpenraum

COVID-19 Maßnahmen zur Vorbeugung bei PIA-Kursen

 

Endlich wieder Kurse der allgemeinen Erwachsenenbildung mit persönlichen Begegnungen und Austausch von Erfahrungen…

…aber mit Vorsichtsmaßnahmen, die das CoV-2-Infektionsrisiko trotz vermehrter Kontakte gering halten sollen: Ab 19. Mai gilt die CoV-2-Öffnungs-Verordnung des Gesundheitsminsteriums auch für die Kurse der Erwachsenenbildung. SchülerInnen und LehrerInnen haben bezüglich der Maßnahmen schon viel Übung – wir hoffen, dass auch wir in der Erwachsenenbildung – schon allein aus Solidarität – die Vorsichtsmaßnahmen gut einhalten werden.

Zum Kurs mitzubringen sind entweder:

GETESTET – Bestätigung über einen negativen CoV-2-Test:

  • entweder PCR-Test durch eine befugte Stelle (gilt 72 Std., Testung am Tag des Kursbeginns oder am Vortag),
  • oder Antigen-Test durch eine befugte Stelle (gilt 48 Std., Testung am Tag des Kursbeginns in einer Impfstraße oder Apotheke),
  • oder tägliche Antigentests zur Eigenanwendung (Selbsttests), die behördlich erfasst sind, falls solche bereits zur Verfügung stehen.

Bitte rechtzeitig Test-Termin planen und vereinbaren!

oder GEIMPFT – CoV-2-Impfnachweis:

  • Nach der Erstimpfung: gültig vom 22. Tag bis 3 Monate nach der Erstimpfung,
  • oder nach der Zweitimpfung: gültig ab sofort bis 9 Monate nach der Erstimpfung.
  • Bei Impfstoffen, wo nur eine Impfung vorgesehen ist, gültig vom 22. Tag nach der Impfung bis 9 Monate nach der Impfung.
  • Bei Impfung nach nachgewiesener erfolgter CoV-2-Infektion: gültig ab sofort bis 9 Monate nach der Impfung.

oder GENESEN – Ärztliche Bestätigung oder Absonderungsbescheid nach dem Epidemiegesetz über eine in den letzten sechs Monaten stattgefundene Infektion mit CoV-2, die molekularbiologisch nachgewiesen wurde.

oder Ärztliche Bestätigung über neutralisierende Antikörper gegen CoV-2, nicht älter als 3 Monate. Die Bestätigung muss schriftlich bzw. auf dem Handy vorliegen und von der/dem TeilnehmerIn während des gesamten Kurses bereitgehalten werden.

 

Und

  • pro Kurstag eine frische FFP2-Maske, die in Innenräumen durchgehend getragen werden muss, außer während des Essens,
  • die Einhaltung der Abstandsregel: 2 m im Raum und im Freien zu anderen Personen,
  • Händedesinfektion vor dem Betreten des Kursraums.

 

Ein Teil des Kurses findet im Freien statt, wo in fixen Kleingruppen möglichst ohne FFP2-Maske gearbeitet werden kann.

Zum Nachlesen der gesetzlichen Verordnung: https://erwachsenenbildung.at/aktuell/nachrichten/16192-corona-oeffnungen-fuer-die-erwachsenenbildung-ab-19-mai.php

 

Permakultur-Akademie im Alpenraum
des Österreichischen Instituts für angewandte Ökopädagogik
Büro: Herbersdorf 17, A 8510 Stainz