von Marlies Ortner

Viele in unserer Überflussgesellschaft haben eine gewisse Hemmung, Lebensmittel zu vergeuden oder wegzuwerfen. Doch beim Papiergebrauch hören die wenigsten von uns eine solche „innere Stimme“, die uns vor allzu sorglosem Umgang mit dieser Ressource warnen würde.
Und doch hängen Papierproduktion, Lebensmittelversorgung und Klimaänderung weltweit sehr eng miteinander zusammen und zeigen uns, dass es in den großen Umweltfragen kein „Wir in Österreich…“ oder „Bei uns in … ist das alles anders“ gibt. >> weiterlesen